Filtern

Unterkunft

Bungalows, Mobilheime, …

glamour tent, lodge, …

für Zelte, Wohnwagen

Gäste

Lage

Struktur

Schwimmbad

Freizeit und Sport

Strand

zurück zu: Home -Kroatien

Krapina-Zagorje

Wohin willst du gehen?

zurück zu: Home -Kroatien

Krapina-Zagorje

Wohin willst du gehen?

Filtern Die Strukturen filtern, um die Suche nach deinen Bedürfnissen zu verfeinen!
Unverbindlicher Kontakt
Wenden Sie mindestens einen Filter an, um alle entsprechenden Strukturen kontaktieren zu können Filtern
Fragen Sie nach einem Angebot an alle Strukturen auf dieser Seite nur mit einem Klick!

Welche Art von Urlaub möchtest du erleben?

Zu entdecken

Schaue dich diese Tipps an, um den Campingplatz zu finden, der deinen Outdoor-Urlaubsbedürfnissen am besten entspricht.

Reisetipps

Krapina-Zagorje

Die Campingplätze und Feriendörfer in der Gespanschaft Krapina-Zagorje bieten Touristen die Möglichkeit, in die faszinierende Natur und Landschaft einer der grünsten Regionen Nordkroatiens einzutauchen, die an der Grenze zu Slowenien und nicht weit von der Hauptstadt Zagreb liegt. Mit Krapina als Hauptstadt, die eine der wichtigsten archäologischen Stätten des Neandertalers beheimatet und das bedeutende Musikfestival „Kajkavske popevke“ veranstaltet, ist die Gespanschaft Krapina-Zagorje ideal für Touristen, die gerne inmitten der Natur wandern, einen aktiven Urlaub verbringen oder das Gebiet mit seinen Landschaften und Traditionen entdecken.

Trotz ihrer geringen Größe fasziniert die Gespanschaft Krapina-Zagorje mit ihrem hügeligen Gelände, in dem sich die noch wilden Gebiete mit Weinbergen und Wäldern abwechseln. Gerade wegen der landschaftlichen Besonderheiten ist die Region eine der beliebtesten Regionen für Touristen, die Entspannung in der Natur suchen, mit der Möglichkeit, Geist und Körper in den vielen Thermalbädern und Wellnesszentren, die die Thermalquellen in dieser Gegend nutzen, zu erfrischen.

Die Campingplätze der Gespanschaft Krapina-Zagorje sind auch ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für die Besichtigung der charakteristischen Dörfer und Burgen, die zu einer Zeit errichtet wurden, als die Türken drohten, in die Gebiete weiter südlich einzudringen. Zu den wichtigsten historischen Gebäuden der Zagorje gehören die Schlösser Trakošćan und Burg Veliki Tabor, zwei faszinierende und majestätische Beispiele der damaligen Bauten. Der religiöse Tourismus spielt auch eine wichtige Rolle im touristischen Angebot der Zagorje, insbesondere mit dem Marienheiligtum von Marija Bistrica und der Statue der Schwarzen Madonna.

Besonders hervorzuheben ist der Berg Medvednica, der etwa 30 km von der Stadt Krapinske Toplice entfernt liegt und die Möglichkeit bietet, im Sommer Wandern zu gehen oder mit demMountainbike zu fahren und im Winter Skifahren im Skigebiet Sljeme auszuprobieren.

Krapina-Zagorje

Abonniere den Newsletter

Erhalte unsere Angebote und Urlaubsideen

Wir senden dir exklusive Angebote zu den besten Campingplätzen und Feriendörfern und Ideen, um neue Destinationen und Arten von Urlaub nach Ihren Interessen kennenzulernen.