Filtern

Unterkunft

Bungalows, Mobilheime, …

glamour tent, lodge, …

für Zelte, Wohnwagen

Gäste

Lage

Struktur

Schwimmbad

Freizeit und Sport

Strand

zurück zu: Home -Deutschland

Niedersachsen

Wohin möchten Sie gehen?
Suchen Sie in 13 Strukturen.

zurück zu: Home -Deutschland

Niedersachsen

Wohin möchten Sie gehen?
Suchen Sie in 13 Strukturen, oder Filtern

Filtern Die Strukturen filtern, um die Suche nach deinen Bedürfnissen zu verfeinen!
Unverbindlicher Kontakt
Wenden Sie mindestens einen Filter an, um alle entsprechenden Strukturen kontaktieren zu können Filtern
Fragen Sie nach einem Angebot an alle Strukturen auf dieser Seite nur mit einem Klick!

Welche Art von Urlaub möchtest du erleben?

Zu entdecken

Schaue dich diese Tipps an, um den Campingplatz zu finden, der deinen Outdoor-Urlaubsbedürfnissen am besten entspricht.

Reisetipps

Niedersachsen

Die Campingplätze und Feriendörfer in Niedersachsen bieten die Möglichkeit, das originellste Bundesland Deutschlands zu besuchen, da es als einziges das Meer und die Berge verbindet, zwei der begehrtesten Orte für den Urlaub im Freien. Mit Hannover als Hauptstadt und einem Gebiet zwischen Ems und Elbe im Westen bzw. Osten liegt Niedersachsen an der Nordsee und bildet großartige Strände, die ideal für den Sommerurlaub sind und spektakuläre Landschaften wie das Wattenmeer mit seinem reichen Ökosystem bieten. Im südlichen Teil können Sie hingegen je nach Jahreszeit auf dem Harz wandern und Ski fahren.

Die Campingplätze liegen hauptsächlich an der Nordsee, was auf die Schönheit der Landschaft und die Tatsache zurückzuführen ist, dass Niedersachsen über die längste Küste Deutschlands verfügt, wo sich touristische Strände, das Wattenmeer und die Ostfriesischen Inseln befinden: Die Hauptinseln, die zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer gehören, sind Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog und Wangerooge.

Als beliebtes Bundesland für Aktivurlaub und Erholung inmitten der Natur bietet Niedersachsen auch die Möglichkeit, auf Campingplätzen an den Ufern der Seen und Flüsse des Weserberglandes zu übernachten, einer Grünfläche mit historischen Gebäuden und einem Gebiet mit Seen wie dem Dümmer, dem Steinhuder Meer und dem Zwischenahner Meer. Dies ist zusammen mit der Lüneburger Heide wohl die beste Gegend des Landes, um das Gebiet zu Fuß oder mit dem Mountainbike zu erkunden. Westlich von Hannover liegt auch das Gebiet der Schaumburg mit ihren Schlössern von seltener Schönheit, allen voran Schloss Bückeburg.

Eine der wichtigsten Städte ist die bereits erwähnte Hauptstadt Hannover, die für ihr großes Messegelände bekannt ist, aber auch zahlreiche touristische Attraktionen bietet, die innerhalb der Stadt durch den Roten Faden zu einer künstlerischen und kulturellen Route verbunden sind. Weitere sehenswerte Städte in Niedersachsen sind Göttingen, Lüneburg, Celle und Stade mit ihren charakteristischen Altstädten. Für den Familien- und Freundesurlaub in Niedersachsen sind die Vergnügungsparks besonders hervorzuheben: Der größte und bekannteste ist der Heide Park in Soltau.

Niedersachsen

Abonniere den Newsletter

Erhalte unsere Angebote und Urlaubsideen

Wir senden dir exklusive Angebote zu den besten Campingplätzen und Feriendörfern und Ideen, um neue Destinationen und Arten von Urlaub nach Ihren Interessen kennenzulernen.