Filtern

Unterkunft

Bungalows, Mobilheime, …

glamour tent, lodge, …

für Zelte, Wohnwagen

Gäste

Lage

Struktur

Schwimmbad

Freizeit und Sport

Strand

zurück zu: Home -Spanien

Baskenland

Wohin willst du gehen?

zurück zu: Home -Spanien

Baskenland

Wohin willst du gehen?

Filtern Die Strukturen filtern, um die Suche nach deinen Bedürfnissen zu verfeinen!
Unverbindlicher Kontakt
Wenden Sie mindestens einen Filter an, um alle entsprechenden Strukturen kontaktieren zu können Filtern
Fragen Sie nach einem Angebot an alle Strukturen auf dieser Seite nur mit einem Klick!

Welche Art von Urlaub möchtest du erleben?

Zu entdecken

Schaue dich diese Tipps an, um den Campingplatz zu finden, der deinen Outdoor-Urlaubsbedürfnissen am besten entspricht.

Reisetipps

Baskenland

Das Baskenland ist eine der faszinierendsten Autonomen Gemeinschaften Spaniens. Die Campingplätze und Feriendörfer des Baskenlandes ermöglichen es Ihnen, diese wunderschöne Region im Norden Spaniens in vollen Zügen zu genießen und einen unvergesslichen Urlaub zu erleben.

Die Campingplätze an der Küste der Region haben ein ähnliches atlantisches Klima wie die benachbarten Regionen Kantabrien und Asturien. Es regnet oft und die Vegetation erreicht die Küsten, die meist von riesigen Klippen gebildet und von ebenso großen Stränden unterbrochen werden.

Der zentrale Teil des Baskenlandes ist ein Gebiet mit weiten Tälern, üppigen Wäldern und Weiden. Hier befinden sich die schönsten Berge und Flüsse und Naturliebhaber finden mit Sicherheit die für sie am besten geeigneten Campingplätze. Im südlichen Bereich befindet sich das wunderschöne Tal des Flusses Ebro, wo das Klima mediterran ist und Weinberge angebaut werden, die den berühmten Wein Rioja hervorbringen.

Die Hauptstadt des Baskenlandes ist Vitoria-Gasteiz und wenn Sie auf einem der Campingplätze in dieser Stadt übernachten, sollten Sie unbedingt die faszinierende gotische Kathedrale Santa Maria besichtigen.

Eine weitere sehr schöne und besondere Stadt ist Bilbao, wo Sie eine der schönsten Burgen des Baskenlandes bewundern kann, einst Schauplatz blutiger Schlachten, die Burg von Butron.

Wassersportler und vor allem Surfer können ihren Urlaub auf einem der Campingplätze in San Sebastian verbringen, eine Stadt am Meer, die mit ihren Wellen Hunderte von Surfern aus ganz Europa anzieht.

Nicht grundlos hat der französische Schriftsteller Victor Hugo beschlossen, sein Leben in Pasaia zu verbringen, einem alten Fischerdorf mit Blick auf die Bucht von Pasaia. Die Altstadt ist klein aber wunderschön und hier können Sie viele Pilger treffen, die auf dem Jakobsweg an diesem Ort vorbeiziehen.

Liebhaber der Önogastronomie können ihrer Leidenschaft mit dem Geschmack der Pintxos, den typischen Tapas der Gegend, freien Lauf lassen und sich dann der kulinarischen Vertiefung widmen. Auch die Idiazabal-Käseroute durch grüne Täler und Weiden ist ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten, während die Laguardia das bekannteste Weingebiet des Landes ist.

Baskenland

Abonniere den Newsletter

Erhalte unsere Angebote und Urlaubsideen

Wir senden dir exklusive Angebote zu den besten Campingplätzen und Feriendörfern und Ideen, um neue Destinationen und Arten von Urlaub nach Ihren Interessen kennenzulernen.