Camping.de

Wohin möchten Sie reisen?


Kunststädte: Campingurlaub in Österreich

Österreich ist ein Land mit einer reichen kulturellen Tradition und präsentiert sich als kleines Juwel im Herzen Europas. Ein Aufenthalt auf einem der Campingplätze und Feriendörfer in Österreichs Kunststädten wird Ihnen helfen, die stets spannende österreichische Kultur und Musik kennenzulernen.

Österreich hat seine Kultur stets gepflegt und weiterentwickelt, und Tradition und Kunst sind überall zu spüren. Wichtige Museen, Denkmäler, alte und prächtige Paläste, bedeutende Schlösser, Plätze, Dome und Kathedralen ziehen Touristen aus aller Welt an. Die wichtigsten Städte wie Wien, Salzburg, Graz, Linz, Klagenfurt, Villach und Innsbruck bieten zahlreiche Kunstschätze und architektonische Wunder für Jedermann.

Die erste Kunststadt, die einem in den Sinn kommt ist die Hauptstadt: Wien. Auf den Wiener Campingplätzen können Sie wunderschöne kulturelle und künstlerische Sehenswürdigkeiten wie das Technische Museum, das Haus der Musik, Schloss Schönbrunn, das Kunsthistorische Museum, die Hofburg, Schloss Belvedere und den Prater mit dem Riesenrad besuchen.

Nach Wien ist Salzburg die meistbesuchte österreichische Stadt von Touristen aus aller Welt: Sie liegt im zentralnördlichen Österreich, wenige Kilometer von der deutschen Grenze entfernt und ist die Hauptstadt des Salzburger Land. Sie ist bekannt als Stadt der Musik und des Theaters, insbesondere als Geburtsort von Wolfgang Amadeus Mozart.

Die Stadt Graz, die 2003 Kulturhauptstadt Europas war, zeichnet sich durch ihr historisches Zentrum mit der größten Fußgängerzone Europas, den gut erhaltenen Straßen und Palästen und dem Uhrturm als Wahrzeichen der Stadt aus. Zwei futuristische Elemente fügen sich in das Zentrum ein: Das Kunsthaus Graz, die Galerie für Moderne Kunst, und die Murinsel, eine künstliche Glasinsel in Form einer Muschel in der Mitte des Flusses.

Weitere sehenswerte Städte sind Linz, die drittgrößte Stadt Österreichs und Landeshauptstadt Oberösterreichs, Klagenfurt, die Hauptstadt Kärntens und eine lebendige Stadt mit Blick auf den Wörthersee, und Villach, eine Altstadt an der Drau nahe der Grenze zu Italien und Slowenien.

In Innsbruck, der Landeshauptstadt Tirols, befindet sich das bezaubernde Goldene Dachl nur wenige Schritte vom Kaiserpalast und der Hofkirche (wo ein Werk von Dürer aufbewahrt wird) und den engen Gassen des Zentrums entfernt, wo man einkaufen und sich vor den Schaufenstern der berühmten Swarovski Kristallwelten verzaubern lassen kann.

Mehr lesen

Entdecken Sie unser touristisches Netzwerk