Camping.de

Latium: Informationen über das Gebiet

Latium ist eine der geschichtsträchtigsten und faszinierendsten italienischen Regionen auf der ganzen Halbinsel. Die Campingplätze und Feriendörfer in Latium bieten Ihnen die Möglichkeit, in die Entspannung der Natur einzutauchen und alle architektonischen, künstlerischen und natürlichen Wunder der Region zu bewundern.

Obwohl Rom, die Hauptstadt Latiums und Italiens, nicht das einzige Reiseziel der Region ist, ist sie doch die bekannteste und beliebteste Touristenstadt in Latium. Latium zu besichtigen, ohne dabei auch Rom zu besuchen, ist fast undenkbar. Die Attraktionen sind sehr zahlreich, wodurch die Stadt fast zu einem riesigen Freilandmuseum wird. Um nur einige zu nennen: Der Petersdom, der Trevi-Brunnen, das Kolosseum und die römischen Foren.

Die Küste von Latium ist seit der Antike ein Ort von großem Charme, an dem es Strände gibt, die nicht nur für Familien geeignet sind. Zu den beliebtesten gehören die Strände von Terracina, San Felice Circeo, Gaeta und Torre Astura.

Auch aus naturalistischer Sicht hat Latium viel zu bieten: Das erste Beispiel ist das Naturschutzgebiet Monte Rufeno in der Provinz Viterbo. Dieses große Naturschutzgebiet zeichnet sich vor allem durch die Anwesenheit von Eichen und einer Vielzahl von Tieren aus. Wenn Sie Ihren Urlaub auf einem der Campingplätze in der Umgebung verbringen, können Sie deren Schönheit genießen. Ebenfalls in der Provinz Viterbo können Sie Calcata besuchen, ein bezauberndes Dorf, dessen Besonderheit darin besteht, dass es vollständig in den Felsen gehauen ist.

Naturliebhaber sollten den Nationalpark Circeo nicht auslassen, der sich nicht nur durch eine faszinierende und üppige Natur auszeichnet, sondern auch durch die Anwesenheit vieler Funde aus prähistorischer Zeit. Auf der Strecke zwischen Anzio und Terracina befinden sich hingegen sehr beeindruckende Höhlen.

Es gibt außerdem viele charmante Dörfer in dieser italienischen Region. Ein Dorf, dass Sie für einen Ausflug in Betracht ziehen sollten ist Civita di Bagnoregio, das als eines der schönsten Dörfer Italiens angesehen wird. An Fuße dieser Stadt liegt das bezaubernde Tivoli: Eine alte lateinische Stadt, die vor allem für ihre schönen Häuser wie Villa Adriana, Villa d'Este und Villa Gregoriana bekannt ist, umgeben von einer wunderschönen Naturkulisse.

Antuni ist eines der faszinierendsten Dörfer der Gegend, das als „Geisterstadt“ bezeichnet wird, weil es unbewohnt ist. Allerdings kann es nach einer sorgfältigen Restaurierung in den 90er Jahren vollständig besichtigt werden.

Mehr lesen


Die bekanntesten Reisegebiete in Latium

Finden Sie den passenden Campingplatz oder das ideale Feriendorf für Ihren Urlaub in den beliebtesten Reisegebieten: für ihre landschaftliche Schönheit, ihre Kunst und dem reichen Angebot ihres Territoriums renommierte Reiseziele.






Angebote Latium

Nutzen Sie die besten Angebote für Campingurlaub in der Region: informieren Sie sich über die Sonderangebote, um Geld zu sparen, ohne auf die Qualität der Dienstleistungen und der Unterkünfte zu verzichten.

Entdecken Sie unser touristisches Netzwerk